Mo - Fr 08:00-18:00
remap@hdi-tuning.co.uk    en English

Ist die Neuzuordnung sicher?

Viele moderne Fahrzeuge sind ab Werk etwas „untergestimmt“. Dies bietet einen großen Sicherheitsfaktor an allen Komponenten. Das bedeutet, dass die meisten Motorteile nur etwa mit der Hälfte ihres Potenzials arbeiten.

Das liegt vor allem daran, dass sich viele Autobesitzer nicht an die empfohlenen Serviceintervalle halten. Wenn Sie die Leistung Ihres Motors erhöhen möchten, ist es wichtig, dass Sie ihn ordnungsgemäß warten.

Ein weiterer klarer Grund für „unter tuning' ein Fahrzeug soll den Absatz zukünftiger Fahrzeuge fördern. Wenn ein Hersteller die Leistung seiner neuen Fahrzeuge Jahr für Jahr verbessern kann, ist es wahrscheinlich, dass er weiterhin seine neuesten Modelle verkauft und weiterhin Gewinne erzielt.

Da moderne Autos mit einem elektronischen Steuergerät (ECU) ausgestattet sind, ist es für einen „Tuner“ möglich, die darin gespeicherten Daten zu modifizieren und die Motorleistung sicher zu steigern. Dies wird auf die gleiche Weise durchgeführt, wie es der Hersteller angehen würde, wenn er die Leistungsabgabe des Fahrzeugs „aufrüsten“ würde.

Alle unsere tuning wurde gründlich getestet, um die Sicherheit und Langlebigkeit Ihres Motors zu gewährleisten. Wenn einem Motor mehr Leistung abverlangt wird, ist es wichtig, dass die Wartungsintervalle eingehalten werden. Dies trägt zur Verlängerung der Motorlebensdauer bei. Bei HDI Tuning Ltd Wir empfehlen, die Wartungsintervalle auf etwa 6 Meilen zu verkürzen, nur um beruhigt zu sein. Wenn Sie sich um Ihr Auto kümmern, wird es sich um Sie kümmern!

Was macht eine Neuzuordnung sicher?

Bei der Entwicklung einer Neuzuordnung ist es wichtig, Motorlaufparameter mithilfe von Datenerfassungsgeräten zu überwachen und zu protokollieren. Dadurch ist es möglich, den Hochdruck des Kraftstoffsystems (Kraftstoffpumpe, Kraftstoffdruckregler, Einspritzdüsen, Raildrucksensor) und den turbo Ladegeräte in der Lage sind, wie angefordert und innerhalb der Neuzuordnung berechnet zu arbeiten, während sie innerhalb sicherer Grenzen bleiben.

Es ist wichtig, nicht zu viel Kraftstoff einzuspritzen, da dies die Abgastemperatur (EGT) erhöhen und möglicherweise Schäden an a verursachen kann turbo Ladegerät; Alle unsere Neuzuordnungen werden getestet, um sicherzustellen, dass die EGT-Werte innerhalb sicherer Grenzen bleiben.

Es ist auch wichtig, Rücksicht auf ein Autogetriebe zu nehmen, die Geschwindigkeit, mit der das Drehmoment zugekauft wird, und das maximal eingestellte Drehmoment sind wichtig. Wenn Sie befürchten, dass Sie Kupplungsprobleme haben könnten, wenden Sie sich am besten an uns. Generell empfehlen wir, bei übermäßigem Verschleiß eine neue Kupplung einzubauen, oder wir können alternativ produzieren limited Drehmoment neu zuordnen.

Überprüfen Sie Ihr Auto