Mo - Fr 08:00-18:00
remap@hdi-tuning.co.uk    en English

Benzin sparen

Ein netter Nebenbonus von tuning Ihr Auto für mehr Leistung ist, dass Sie in vielen Fällen auch ein wenig Kraftstoff sparen. Das hält sich natürlich alles im Rahmen und hängt ganz von Ihrem Fahrstil nach der Neuzuordnung ab.

Wenn Sie das Fahrzeug ständig härter fahren, verbrauchen Sie mehr Kraftstoff, da kommt die Kraft her. Sobald Sie sich an Ihre neu gefundene Leistung gewöhnt haben und lernen, die Drehzahl niedrig zu halten und mit dem Drehmoment zu fahren, werden Sie hoffentlich einige kleine Verbesserungen beim Kraftstoffverbrauch feststellen.

Wie kann ich mehr Leistung bekommen und gleichzeitig Kraftstoff sparen?

Wir werden das oft gefragt, aber die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Um mehr Leistung zu bekommen, brauchen Sie zwar mehr Kraftstoff, aber Sie verbrauchen nur dann mehr Leistung, wenn das Gaspedal gedrückt wird. In jedem anderen Zustand würde das Auto nur die Menge an Kraftstoff verbrauchen, die erforderlich ist, um Ihre gewünschte Geschwindigkeit beizubehalten, und der Kraftstoffverbrauch kann durch eine Neuzuordnung verbessert werden.

Mit einem kleinen Vorlauf zum Beginn der Einspritzzeit kann dank erhöhter Zylinderspitzendrücke mehr Leistung aus der gleichen Kraftstoffmenge herausgeholt werden. Das bedeutet, dass Sie im Vergleich zu früher die gleiche Leistung aus weniger Kraftstoff herausholen können. Dadurch ist es möglich, auf Ihren normalen Fahrten weniger Kraftstoff zu verbrauchen, da Ihr Motor effizienter läuft.

Der Kraftstoffdruck kann im gesamten Drehzahlbereich auch ganz leicht erhöht werden, um eine bessere Zerstäubung des Kraftstoffs zu fördern. Dadurch wird das Verhältnis von Oberfläche zu Volumen der Kraftstofftröpfchen erhöht, was dazu beiträgt, dass sie unter vollständigeren stöchiometrischen Bedingungen verdampfen und verbrennen. Dies bedeutet effektiv dasselbe wie ein Timing Advance. Mehr Leistung bei gleicher Kraftstoffmenge, dadurch reduzierter Kraftstoffverbrauch.

Schließlich ergibt sich ein großer Teil der Kraftstoffeinsparungen aus einem erhöhten Motordrehmoment bei niedrigeren Motordrehzahlen; die Folge davon ist, dass man durch das zusätzliche Drehmoment meist einen Gang höher fahren kann, das reduziert die Motordrehzahl und spart Kraftstoff.

At HDI Tuning Ltd Wir manipulieren den Bordcomputer NIEMALS, das bedeutet, dass Ihr MPG- oder KM-Tripcomputer (falls vorhanden) einen wahren Wert wie vor der Neuzuordnung anzeigt. Alle Gewinne, die Sie darauf sehen, sind real.

Überprüfen Sie Ihr Auto